Deutsch / English

Mietergenossenschaft Unionplatz Tiergarten eG (MUT)

Mietergenossenschaft Unionplatz Tiergarten eG (MUT)

Die MUT eG steht für ökologisch sinnvolles Sanieren und sozial verträgliches Wohnen im grünen Zentrum Berlins. Die in den Unionpark eingebettete Hauptanlage wurde vor 20 Jahren mit dem Bauherrenpreis für hohe Bauqualität bei tragbaren Kosten ausgezeichnet. Heute knüpft die Mietergenossenschaft an diese Leistungen an und plant, die Haustechnik unter Nutzung regenerativer Energien (Abluft und Sonne) zu modernisieren. Finanziert werden soll die Maßnahme aus den Rücklagen des Unternehmens ohne Umlage auf die Nutzungsgebühren. Neben der deutlichen Entlastung der Anwohner bei den Heizkosten, sollen zudem die Trinkwasserqualität verbessert und die Raumfeuchte reguliert werden. Wohnen in der MUT eG wird weiterhin günstig – bei möglichst hoher Qualität – sein.

In Zusammenarbeit mit dem Unionhilfswerk stellt die MUT sowohl Wohnraum für die Integration geistig behinderter Menschen zur Verfügung wie auch diverse Rollstuhl gerechte Wohnungen. Auch eine geflüchtete Familie fand Aufnahme in der Gemeinschaft. Das Leben in der MUT ist ein Schmelztiegel zur Integration von diversen Nationen unter einem grünen Dach. Im Zentrum der Tätigkeit stehen auch zukünftig die Belange der Mitglieder, das Gemeinschaftsgefühl, die Wohnqualität und die moderate Gestaltung der Nutzungsgebühren.

Mietergenossenschaft Unionplatz Tiergarten eG (MUT)

Mietergenossenschaft Unionplatz Tiergarten eG (MUT)
Unionstrasse 6
10551 Berlin
Tel: 39063988
Fax: 39063989


www.muteg.de

Gründungsjahr: 1989
Anzahl der Wohnungen: 178
Wohnungsbestand in den Bezirken:
Mitte (Tiergarten)